verlässliche informationen und bedarfsgerechte sicherheitsdienstleistungen schützen ihre mitarbeiter und ihr unternehmen

Wenn Unternehmen im Ausland aktiv sind, bringt der Einsatz automatisch zusätzliche Risiken für die Organisation und die Mitarbeiter mit sich. Die Gefährdungen unterscheiden sich je nach Land und umfassen neben Kriminalität, sozialen Unruhen und Konflikten auch Bedrohungen durch eine fremde Umgebung wie z. B. durch Naturkatastrophen, andere Straßenverkehrsverhältnisse oder kulturelle Aspekte. Eine verlässliche Informationslage zur richtigen Vorbereitung und eine bedarfsgerechte Unterstützung in Sicherheitsfragen sind deshalb sowohl für den Markteinstieg als auch für die Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität unerlässlich.

Als führender Anbieter von medizinischer Hilfe, internationaler Gesundheitsversorgung und Sicherheitsdiensten verfügt International SOS über mehr als 30 Jahre Erfahrung beim Schutz von Mitarbeitern vor und während Auslandseinsätzen. Der lokale Security Desk in Frankfurt kennt die Bedürfnisse der deutschsprachigen Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Diese lokale Marktkenntnis wird durch das weltweite Netz an Sicherheitsexperten, die Sie und Ihre Mitarbeiter in 60 Sprachen beraten können, ergänzt.

Einen Auszug unserer Sicherheitslösungen haben wir hier für Sie zusammengestellt. 

Sicherheitsberatung

Reisesicherheit für Mitarbeiter: Zwei Personen beraten sich

Standardisiertes sowie maßgeschneidertes Consulting im Bereich der Reisesicherheit, z. B. beim Erstellen der Reisesicherheits-Richtlinien oder beim Thema Hotelsicherheit.


 

Weitere Informationen ►

Sicherheitsschulungen

Reisesicherheit für Mitarbeiter: Person spricht und zeigt auf eine Tafel

Schulungen sind ein integrierter Bestandteil eines Reisesicherheitsprogramms. Unser Angebot reicht von Präsenztrainings bis hin zu einer Digitalen Schulungsplattform im Bereich Sicherheit und Gesundheit.

 

Weitere Informationen

Digitale Lösungen

Digitale Lösungen: Personen sitzen am Besprechnungstisch, umgeben von elektronischen Geräten

Ohne moderne Technik ist der effektive Schutz der Mitarbeiter kaum noch denkbar: Lokalisierung und Kommunikation, Hoteldatenbanken, automatisierte Erstellung von Pandemieplänen, Apps etc.

 

Weitere Informationen 

Krisenmanagement

Krisenmanagement: Personen sitzen am Besprechungstisch und zeigen auf ein Tablet

Eskalationspläne und Matrizen, standortbezogene Evakuierungspläne und Simulationsübungen sind wichtig, um in einer eskalierenden Sicherheitssituation richtig vorbereitet zu sein.

 

Weitere Informationen